Kategorie: L

  • Ella
    Lettre

    Ella Lettre

    Künstlerin und Unternehmerin, 1890 – 1976 FrauenOrt in Kleinrössen Früh verwaist und glücklich adoptiert. Ella Lettre hatte Glück im Unglück und wurde vom Waisenkind zur erfolgreichen Unternehmerin. Sie meldete ein eigenes Patent an und stellte ihre handgewebten Teppiche auf der Leipziger Messe und im Museum aus. Ella Lettre Elisabeth Jenny, später Ella genannt, wurde 1890 […]

  • Caroline
    von Labes

    Caroline von Labes

    Selbstbestimmte Gutsherrin, 1730 – 1810 FrauenOrt in Zernikow Energisch, streng und sparsam. Die Tochter eines Bankiers hielt das Geld zusammen. Als Gutsherrin investierte sie, was nötig war, als Großmutter verlangte sie Fleiß und Spar­sam­keit. Selbst ihr Erbe schützte sie testamen­tarisch vor möglicher Ver­schwendung. Caroline Marie Elisabeth von Labes Caroline wurde als Tochter eines Bankiers in […]

  • Benedicta
    von Löwendal

    Benedicta von Löwendal

    Gründerin mehrerer Eisenwerke, 1683 – 1776 FrauenOrt in Lauchhammer Schwerindustrie als Frauensache. Im sumpfigen Niemands­land gründete Freifrau von Löwendal mehrere Eisenwerke. Ein halbes Jahrhundert lang führte sie die Unternehmens­gruppe und legte damit einen Grundstein für die Industrialisierung in der Lausitz. Benedicta Margaretha Freifrau von Löwendal Benedicta Margaretha von Rantzau stammte aus einer hohen Adelsfamilie in […]